Nov 2015 25

Am 12. Dezember findet das letzte Turnier des Jahres 2015 statt. Von 14 – 17 Uhr zeigt der Nachwuchs seine Leistungen, ab 18 Uhr beginnen die Hauptkämpfe der Leistungssportler. Teilnehmer finden hier weitere Informationen.

Sep 2015 30

Zum 9. Mal hat der Boxverein Weimar e.V. anläßlich des Sparkassen-Cups am 19./20.09.2015 den Pokal verteidigt, gefolgt von Leipzig und Fürstenwalde. Toni Schneider aus Weimar wurde zudem bester Techniker. Die zwei Tage waren gut besetzt und mit spannenden Kämpfen gefüllt. Im kommenden Jahr feiert der Sparkasse-Cup sein 10-jähriges Bestehen. Wir bedanken uns bei der Sparkasse Weimar/ Weimarer Land für die Unterstützung!

Sep 2015 17

Ab dem 20.10. bieten wir für interessierte Sportler wieder unsere Freizeitgruppe an. Sie findet immer dienstags um 17 Uhr statt. Es gibt keine Altersbegrenzung. Bei Interesse telefonisch oder per email anmelden.

Aug 2015 19

Ein Theaterstück mit Text, Tanz und Kampfsport des Kunstfest-Jugendclubs ist Ziel einer Zusammenarbeit mit dem Boxverein Weimar e.V. , wie heute auch die Thüringer Allgemeine berichtet. Am kommenden Samstag kann das Ergebnis  der eingeübten Techniken im Rahmen der im Rahmen der Eröffnung des Kunstfestes bewundert werden.

 

Jul 2015 24

Bei den Thüringenmeisterschaften am 05. Juli 2015 in Bad Langensalza haben wir den Titel der besten Mannschaft der Schüler errungen. Somit haben wir 2015 in allen Altersklassen „Schüler, Kadetten Junioren, Jugend & Männer“ den Pokal gewonnen.

Jun 2015 19

Da in letzter Zeit immer mehr Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund den Weg in unseren Verein finden, haben wir nun mit einem Deutschkurs für Neuankömmlinge ein neues Projekt ins Leben gerufen. Dieses zusätzliche Angebot für unsere Sportlerinnen und Sportler ergab sich aus der Notwendigkeit heraus, Sprachproblemen aktiv entgegen treten zu können. Dies fördert nicht nur die Kommunikation innerhalb unseres Vereins, sondern trägt auch zu einer schnelleren und besseren Integration in unsere Gesellschaft bei.

 

 

Jun 2015 17

Seit mehreren Monaten schon hält unser Verein ein durchdachtes Trainingskonzept auch für das Sophien- und Hufeland- Klinikum parat. Bei Sport und Spiel – gepaart mit Elementen des Boxsports – haben die Kinder und Jugendlichen des Klinikums in unserer Boxhalle die Möglichkeit, sich einmal so richtig auszupowern und Aggressionen gezielt abzubauen. Diese neue Kooperation macht beiden Seiten großen Spaß!

Jun 2015 16

Im September geht der Sparkassencup in seine 9. Runde. Interessenten finden hier nähere Informationen.

Mai 2015 26

In unserem Verein wird nicht nur hart trainiert, sondern wir unternehmen auch so manche Freizeitaktivität gemeinsam. So auch am 15. April 2015, als einige junge Sportler von uns zusammen einen Ausflug nach Jena machten. Dort besuchten wir das Spiel des FC Carl Zeiss Jena gegen Meuselwitz im Ernst- Abbe- Sportfeld. Ein besonderer Dank gilt dabei dem Verein Halbstark e.V. , der uns bei der Beschaffung der Tickets behilflich war. Fotos in der Galerie.

Mai 2015 06

Bei den Deutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Juliusruh (Rügen) hat Johannes Hickmann den Titel des Deutschen Meisters der Junioren (63 kg) errungen. Wir sind sehr stolz auf dieses herausragende Ergebnis! Johannes wird damit zur Europameisterschaft in der Ukraine antreten.

Mai 2015 06

Vom Länderkampf in Rakovnik, Tschechien, kehrten unsere Sportler mit einem 13:7 zurück. Dabei haben bei den Kadetten Justin Möller (54 kg) und bei den Männern Selimhan Eserhanov (75 kg) die besten Leistungen gezeigt.

Apr 2015 13

Die Thüringenmeisterschaften am 21./22.03.2015 in Saalfeld waren für uns mit insgesamt drei Titeln erneut ein voller Erfolg: wir wurden beste Mannschaft Thüringens, Louiza Tasouidov wurde als beste Kämpferin geehrt, Ramasan Ramasanov wurde der Titel des besten Boxers des Turniers verliehen.

Jan 2015 16

Der Wettkampfkalender mit den ersten Terminen für dieses Jahr kann ab sofort online eingesehen werden. Der erste Termin in diesem Jahr wird ein Wettkampfsparring in Weimar am 24.01. sein.

Dez 2014 16

Auf seiner jährlichen Mitgliederversammlung am 13. Dezember konnte der Vorstand des Boxvereins Weimar e.V. sowohl eine außerordentlich positive Bilanz des Jubiläumsjahres 2014 ziehen, als auch auf die Arbeit mit einem weiteren Projekt vorausschauen: „Punktrichter“.

Über das Programm „Aktion Mensch“ wird, wie am 12. Dezember in Bonn bekanntgegeben wurde, über drei Jahre u.a. die neue Stelle eines Sportsozialarbeiters im Boxverein finanziert, der die Angebote des Jugendfreizeitsports mit den Angeboten der Jugendsozialarbeit im Verein fest verbinden soll. Der Boxverein Weimar hat Mitglieder aus bis zu 16 Nationen. Ziel ist es, die bisher ehrenamtliche Sozialarbeit am stetig gestiegenen Bedarf zu orientieren und als feste Größe im Verein zu etablieren.
Die Stellenausschreibung finden Sie hier. Das Projekt läuft bis zum 31. Dezember 2017 und wird, da die Sportsozialarbeit nahezu ein Novum ist, umfassend von der FH Erfurt begleitet und evaluiert.

Dez 2014 02

Im Namen des Vorstandes sind alle Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung 2014 am Samstag, 13.Dezember um 16 Uhr in die Boxhalle in Weimar West eingeladen.

Seite 2 von 612345...Letzte »