+49 (0) 3643 493 594 kontakt@boxverein-weimar.de

Wettkampf

Nachwuchsarbeit

Sportsozialarbeit

Nachwuchsarbeit

Die Nachwuchsarbeit liegt uns besonders am Herzen. Nachwuchsarbeit bedeutet, Talente früh zu erkennen und durch jahrelange Zusammenarbeit von Trainer und Sportler im Training und Wettkampf zu fördern, zu entwickeln und gemeinsam die maximale Leistungsfähigkeit zu erarbeiten. Das intensive und abwechslungsreiche Training verlangt alle koordinativen Fähigkeiten ab und setzt ein Grundverständnis […]

Weiterlesen

Schulhilfe

Im Rahmen unserer sozialen Arbeit bieten wir für unsere Kinder und Jugendlichen eine Schulhilfe an. Diese soll ihnen bei der Verbesserung ihrer schulischen Leistungen behilflich sein. Wir bieten diese täglich an unterschiedlichen Standorten an. Kontakt: kontakt@boxverein-weimar.de               Zielgruppe Vereinsmitglieder der Altersklasse von 10 bis […]

Weiterlesen

Sportsozialarbeit

Über das Programm „Aktion Mensch“ wurde drei Jahre u.a. die neue Stelle eines Sportsozialarbeiters finanziert. Aufgabe war es u.a., die Angebote des Jugendfreizeitsports mit den Angeboten der Jugendsozialarbeit im Verein fest zu verbinden. Seit dem 01.01.2018 tritt an die Stelle dieser Förderung nahtlos eine Kooperation des Boxverein Weimar e.V. mit […]

Weiterlesen

Ruslan Saripov als Nachwuchssportler 2010 geehrt

Bei der Sportgala am 22.01.11 erhielt Ruslan Saripov die Ehrung Nachwuchssportler des Jahres 2010 und machte damit seinen Trainer Thomas Elke und den Verein sehr stolz. Ruslan wird im April in Straubingen seinen Deutschen Meistertitel verteidigen und im Anschluss mit der deutschen Nationalmannschaft nach Kasachstan zur Weltmeisterschaft fahren. Ruslan Saripov

Weiterlesen

WBV siegt über Traktor Schwerin

Der WBV siegte am 13.11.2010 in Weimar über Traktor Schwerin mit 9 Siegen von 11 Kämpfen. Selim Eserhanov schlägt Johannes Simisch durch KO in der 1. Runde.

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.