+49 (0) 3643 493 594 kontakt@boxverein-weimar.de

Boxen in Weimar

Stern des Sports

Box! Der Film

Nachwuchsarbeit

Die Nachwuchsarbeit liegt uns besonders am Herzen. Nachwuchsarbeit bedeutet, Talente früh zu erkennen und durch jahrelange Zusammenarbeit von Trainer und Sportler im Training und Wettkampf zu fördern, zu entwickeln und gemeinsam die maximale Leistungsfähigkeit zu erarbeiten. Das intensive und abwechslungsreiche Training verlangt alle koordinativen Fähigkeiten ab und setzt ein Grundverständnis […]

Weiterlesen

Schulhilfe

Im Rahmen unserer sozialen Arbeit bieten wir für unsere Kinder und Jugendlichen eine Schulhilfe an. Diese soll ihnen bei der Verbesserung ihrer schulischen Leistungen behilflich sein. Wir bieten diese täglich an unterschiedlichen Standorten an. Kontakt: kontakt@boxverein-weimar.de               Zielgruppe Vereinsmitglieder der Altersklasse von 10 bis […]

Weiterlesen

Sportsozialarbeit

Über das Programm „Aktion Mensch“ wurde drei Jahre u.a. die neue Stelle eines Sportsozialarbeiters finanziert. Aufgabe war es u.a., die Angebote des Jugendfreizeitsports mit den Angeboten der Jugendsozialarbeit im Verein fest zu verbinden. Seit dem 01.01.2018 tritt an die Stelle dieser Förderung nahtlos eine Kooperation des Boxverein Weimar e.V. mit […]

Weiterlesen

Beitrag von Radio LOTTE

Im März ist über das Stadtradio Radio LOTTE ein Beitrag über den Boxverein entstanden. Hören Sie hier in diesen Beitrag rein.

Weiterlesen

Dokumentarfilm über den Boxverein Weimar e.V.

Box! from Anita Leyh ganznahdran film on Vimeo. Gemeinsam mit der Weimarer Dokumentarfilmerin Anita Leyh ist im Jahr 2016 über mehrere Monate ein Image- und Dokumentarfilm über den Boxverein Weimar e.V. entstanden. In eindrucksvollen Bildern zeigt er den Alltag im Verein, begleitet die Trainer und die Trainierenden. „Ohne den Boxverein […]

Weiterlesen

Wettkampfkalender 2017 online

Der Wettkampfkalender für dieses Jahr kann hier eingesehen werden. Das nächste Ereignis ist das Wettkampfsparring am 25. Februar in Bitterfeld. Insgesamt 29 Wettkämpfe stehen bisher im Jahr 2017 auf dem Plan.

Weiterlesen

Erfolgreicher Boxabend

Der Boxabend ist für dieses Jahr Vergangenheit. Im Länder-/ Städtevergleich gingen die Teilnehmer des Boxverein Weimar e.V. sowie aus Tschechien am Samstag abend mit einem unentschieden (10:10) auseinander. In der Vielzahl der Kämpfe und dem Ergebnis zeigt sich erneut die qualitativ hochwertige Leistung der jungen Sportler beider Länder.

Weiterlesen

Boxabend am 29.10.2016 ab 19 Uhr in der Boxhalle Weimar

Der Boxverein Weimar e.V. lädt alle Freunde des Boxsports zu seinem Boxabend am morgigen Samstag, 29. 10.2016 in die Boxhalle in Weimar West ein. Es erwartet Sie ein Länder-/ Städtevergleich. Ab 19 Uhr werden Sportler des Boxverein Weimar e.V. gegen eine Auswahl aus Tschechien antreten. Einlass ist 18 Uhr. Der […]

Weiterlesen

Sommerferienpause beendet – Wettkampfsaison beginnt

Das Trainingslager liegt hinter uns, wir blicken auf die neue Wettkampfsaison, die bereits am kommenden Wochenende mit dem Wettkampfsparring in Halle/ Saale beginnt. In den kommenden Wochen bis zum Jahresende erwarten uns Länderkämpfe, Turniere, Wettkämpfe, im November schließlich einige Meisterschaften. Das Jahr klingt mit dem Nachwuchsturnier hier in Weimar aus. […]

Weiterlesen

Fotos der Ferienveranstaltungen in der Galerie

In der Zeit vom 29.3. bis zum 1.4.2016 organisierten wir für unsere Sportler Ferienspielen. Die zweite Ferienwoche der Osterferien war prall gefüllt mit tollen Erlebnissen wir einem Ausflug in den Kletterwald, gemeinsamem Kochen, Kart fahren, einer Stadionführung beim FC Carl Zeiss Jena. Natürlich kamen auch die sportlichen Aktivitäten nicht zu […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Thüringenmeisterschaften der Kadetten

Sehr gute Leistungen, kein einziger verlorener Kampf, Selim Eserhanov als bester Techniker und der Weimarer Boxverein e.V. als beste Thüringer Mannschaft – das ist die Bilanz eines überaus erfolgreichen Wochenendes anläßlich der Thüringenmeisterschaften der Kadetten in Ilmenau (19./20.03.2016).

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.